Startseite Badse.de
News

Bad Salzdetfurth
Detfurth
Bodenburg
Östrum
Breinum
Groß Düngen
   2500. Blutspender
   Selbstverteidigung
   SV Groß Düngen
   Erntemarkt
   Schulfest
   Postagentur
   Ostermarkt
   Archiv
Klein Düngen
Heinde
Lechstedt
Listringen
Wehrstedt
Maiental
Hockeln
Wesseln
über News

 

13. April 2003

Ostermarkt ist gut besucht

Strahlender Sonnenschein lockt zahlreiche Gäste zum Ostermarkt.

Gruppenbild
Margret Meyer, Kerstin Kleinke und Bärbel Schultze versorgen die Gästen mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen in historischen Kostümen. "Großmutters Kaffeestuben" sind bei den Besuchern des Ostermarktes auch wegen der leckeren Kuchen sehr beliebt.

Mit dem Auto, zu Fuß oder mit dem Fahrrad strömten die Menschen bei blauen Himmel und Sonnenschein zum Ostermarkt in Groß Düngen - und sie wurden nicht enttäuscht. Die traditionelle Veranstaltung hatte auch dieses Jahr viel zu bieten.

Gruppenbild
Österliche Dekorationen in den unterschiedlichsten Kombinationen standen zum Verkauf und bargen manche Anregung für die Besucher.

Osterschmuck, Blumengebinde, Weinranken-Deko, Ostereier, Glaskunst, Tonwaren und allerlei Kunstgegenstände luden zum Kaufen und Schauen ein. Auch für das leibliche Wohl der Besucher und Besucherinnen war gesorgt: Bratwürste und Waffeln sowie "Großmutters Kaffeestube", stilecht im 223 Jahre alten Köthenhof eingerichtet machten den Bummel am Palmsonntag perfekt.

Seit 16 Jahren lädt der Kulturverein Groß Düngen zum Ostermarkt am Fachwerkhaus ein. Das Fachwerkhaus, einst abbruchreif wurde mit viel Engagement restauriert und zum Kulturzentrum ausgebaut. Heute ist es mit seinen vielfältigen Veranstaltungen weit über die Region hinaus bekannt. Der Ostermarkt, der an jedem Palmsonntag in Groß Düngen stattfindet hat bei vielen Stammgästen einen festen Platz im Kalender gefunden.

Gruppenbild
Glaskunst fürs Osternest: Glasbläser Reinhold Rieger aus Lehrte bot Handgearbeitete Kleinode an.

Bericht und Foto von Jörg Neelen
 

zum Seitenanfang